und wieder wurde Stroh und Futter bestellt in Agadir

Die letzten Tage hat es dauernd geregnet und es wird langsam Winter in Agadir und somit auch kalt für die Hunde. Sie haben leider noch viel zu wenig Unterstände. Darum hat Michèle wieder viel Stroh bestellt, damit sie sich ein wenig einkuscheln können. Aber es müssen dringend noch Unterstände gebaut werden. Wer immer ein wenig Geld übrig hat, bitte spendet, damit wir unsere Beldis gut über den marokkanischen Winter bekommen. Herzlichen Dank!

Gemeinsam konnten wieder 200 Säcke, dh. 4 Tonnen Futter geliefert werden. Leider reicht das nie lange, aber vorerst sind volle Bäuche gesichert! Herzlichen Dank an Alle, die dazu beitragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 24 = 34