Abschied von der lieben, wunderschönen Sandra!

Vor rund einem Jahr durfte Sandra mit Dobrin endlich in ihr Zuhause in der Schweiz ziehen. Kurz darauf wurde Dobrins Hüfte operiert und die Welt war wieder in Ordnung. Bald jedoch merkte ihre Familie, dass mit Sandra etwas nicht stimmt. Nach vielen Untersuchungen stand fest, dass Sandra ein ernstes Herzproblem hat, das nicht operiert werden kann. Viele Therapien, Medikamente wurden ausprobiert, leider erfolglos.

 

 

Sandra (11.8.2012 – 15.10.2018 in ihrem Zuhause in der Schweiz)

Abschiedsworte aus Bulgarien

Liebe Sandra,

wir konnten dich auf deiner letzten Lebensreise nicht begleiten aber wir sind sicher, dass du von den liebenden und treuen Haeden deiner Familie ueber die Regenbogenbruecke begleitet wurdest. Wir sind so froh, dass du – wenn auch kurz – aber doch das Glueck fuehlen konntest von einem Zuhause und von einer eigenen Familie geliebt zu werden. Wir haben dich mit unseren Gedanken immer begleitet. Dein sonnenstrahlendes Gesicht werden wir immer in unseren Herzen bewahren.

Sei von uns lieb umarmt.

Deine Magi und Asja

 

Abschied von ihrer Familie

 

4 Gedanken zu „Abschied von der lieben, wunderschönen Sandra!

  1. Vielen Dank an Euch Allen ,die genauso fassungslos sind wie wir.Nach der Diagnose vor 4Monaten ,gaben wir die Hoffnung nie auf und versuchten mit Allem,ihr das Leben zu geben,dass sie verdient hatte.Nun ist es eine Woche her,dass wir diesen Kampf aufgeben mussten.. Ihr Herz hatte die Kraft nicht mehr,ihren Körper zu versorgen und die kleinste Bewegung wurde zur grössten Anstrengung. Alles was wir in diesem Moment noch für sie tun konnten,war sie in unserer Mitte ruhig mit all unserer Liebe die wir ihr so gerne noch ein paar Jahre hätten geben wollen, gehen zu lassen.Es war eine kurze Zeit,die wir mit ihr erleben durften und sie fehlt uns.Aber in unsrem Herzen und unseren Erinnerungen,werden wir nie sie vergessen…. Adieu Sandra…wir vermissen Dich….

  2. Liebe Sandra du durftest noch ein liebevolles Zuhause erfahren und hattest Glück eine liebe Familie um dich zu haben leider nur kurz. R.I.P. Sandra komm gut über die Regenbogenbrücke und run free.Lass dich ein letztes mal umarmen du bist in meinem Herzen.Lilo

  3. Rico durfte mit dem gleichen Transport in die Schweiz einreisen.
    Es ist so Schade, dass Sandra die schöne Seite in einem Zuhause nur kurz geniessen konnte.

    Ramona mit Rico und Laska

  4. Traurig lese ich, dass Sandra gehen musste….

    Ich habe mich damals riesig gefreut, dass Sandra und Dobrin ein wunderbares Zuhause, bei einer liebevollen Familie, geschenkt bekommen haben.

    Das Glück war leider nur von kurzer Dauer, aber es war da.

    Sandra hat diese Welt mit der Gewissheit verlassen, dass sie geliebt worden ist, und dieses wunderschöne Gefühl wird sie mitnehmen.

    Christa mit Pägi und Caramo aus dem Muhmenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.