Samtpfoten MIAU

ÖFFNUNGSZEITEN:   Mo – Fr 14-17h   /    Sa + So 14.30-17h

Wir vermitteln keine unkastrierten Tiere!

Wir sind sehr daran interessiert, dass die Katzen nun in eine wunderschöne, sichere Zukunft schauen dürfen, nachdem sie bei uns in der Vermittlung gelandet sind.

Wir begrüssen es, wenn Büsis gemeinsam ein Leben in einer grösseren Wohnung mit gesicherter Terrasse verbringen dürfen. Jedoch sind wir nicht grundsätzlich gegen ein schönes Zuhause auch mit Freigang. Im Gegenteil: Wir unterstützen den Wunsch und die Vorstellung, dass die Büsis auch bei Ihnen Gras unter den Pfoten spüren dürfen. Den Katzenhaltern, die nicht verkehrsberuhigt oder städtisch wohnen, möchten wir doch ans Herz legen, vielleicht ein Stück vom Garten/Grundstück mit einem Netz einzuzäunen, damit Ihr Liebling trotzdem ein Stück Freiheit bekommt, ohne sich den Gefahren von vielbefahrenen Strassen aussetzen zu müssen.

Es liegt uns viel daran, dass das Tierchen sich wohl fühlt und artgerecht leben darf – aber auch, dass es sicher ist und nicht unter einem Auto landet bevor das schöne Leben erst begonnen hat. Auf Wunsch sind wir gerne bereit, mit Ihnen zusammen die Möglichkeiten zur Sicherung Ihres Geländes anzuschauen!

Flyer von NetAp betr. Katzenhaltung in der Wohnung zum downloaden Katzenhaltung-Wohnung

Wir sind kleine Bauernhofbüsis, die mit der Mutter gerettet wurden. Wir möchten mit einem unserer Geschwister in unser neues Zuhause ziehen. Gerne dürft ihr uns in Aarburg besuchen, Yvonne bucht unsere „Vorstellungsgespräche “ (076 320 24 53)

 

Katzen sind wie Kartoffelchips, man kann nicht nur eine haben