Die Spanier dürfen bald einreisen und suchen noch Ausreisepatenschaften

Hehe, ich bin eine von ihnen…

Jiiiipppiiiieeee, wir haben alle einen Namen und eine Ausreisepatenschaft! Ihr seid die Grössten!

16 Gedanken zu „Die Spanier dürfen bald einreisen und suchen noch Ausreisepatenschaften

  1. Grüezi Frau Muhmenthaler
    Das Pünktchen, Nr. 3146, bekommt von mir seine Ausreisepatenschaft geschenkt.
    Vielleicht könnte man sie ja „Punti“ nennen. Das wäre kürzer.
    Herzliche Grüsse
    Yvonne Metzger mit Samona

  2. Hallo Magda
    Ich freu mich, wenn ich von einem der kleinen Zuckerschnutten eine Ausreise übernehmen kann. Wie wär’s mit ‚Chili‘ für den süssen Wirbelwind 3151?
    Liebe Grüsse, Katja

  3. Hallo Magda
    Gerne uebernehme ich die Patenschaft fuer die Podencohuendin 3149. Ich wuerde ihr gern den Namen „Lucita“ geben.
    Ganz herzlichi Gruess
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.