Nachwuchs in Radulovtsi

Am Sonntag wurden 5 unerwünschte Welpen von einem Dorfbewohner zu Magi und Asja gebracht. Diese sind noch auf der Suche nach der Mutter, damit diese kastriert werden kann und keine Welpen mehr produzieren muss, die dann niemand will. Die süssen Kleinen suchen noch einen Namen und eine Patenschaft für die nächsten rund 6 Monate, bis sie bereit sind, zu uns ins Muhmenthal zu reisen.

3 Gedanken zu „Nachwuchs in Radulovtsi

  1. Hallo Magda
    Gerne möchte ich die Patenschaft für das helle Weibchen 2 übernehmen. Mir gefällt der Name „Ronja“ sehr gut 🙂

    Ganz liebe Grüsse Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.