6 Gedanken zu „In Winterthur verschwinden laufend Katzen

  1. kann ich leider nur bestätigen…wir vermissen unseren Tiger auch seit nun 4 Tagen und eine Bekannte von mir, die gleich eine Strasse weiter wohnt, vermisst auch ihren Tiger seit Anfangs Juni…beide in Winterthur Töss spurlos verschwunden und beide mit Tiger Musterung…
    LG
    Marc

    • Bitte unbedingt Flyer aufhängen und überall publizieren, vielleicht hat jemand was gesehen. Bei den Flyern kann man auch in der Nähe Wildkameras montieren und dann sieht man, wer die Flyers wegnimmt…

    • Bitte melden Sie die Büsis noch bei stmz und tierdatenbank an und schicken Sie mir eine Kopie der Suchflyers, dann publiziere ich sie hier….

      • Hab ich alles gemacht, die Flyer habe ich am Donnerstag überall weitläufig aufgehängt uns sie hangen auch noch an den meisten Orten. Bei stmz habe ich es auch bereits gemeldet. Ich schicke Ihnen noch das Suchplakat.
        LG

  2. Liebe Magda
    Bitte entschuldige die „blöde“ Frage: Woher hast du die Info, dass Katzen in Winterthur verschwinden?
    Gibt es genauere Angaben dazu wo bzw. wann die Büsis verschwinden? Ich finde im Internet nichts dazu und mache mir nun etwas Sorgen. Überlege mir, ob ich meinen beiden (2012 von Euch vermittelt) den Freigang einschränken sollte um sie zu schützen.
    Liebe Grüsse
    Katja

    • Liebe Katja, nicht nur diese Katze ist verschwunden auch Chimo, eine von mir vor 2 1/2 Monaten vermittelte, gechipte Katze ist spurlos verschwunden und als ich die Plakate suchte, fand ich vereinzelte andere Suchplakate von anderen Katzen, die jedoch ein paar Tage später auch verschwunden waren. „Meine Adoptanden“ sagten, dass sie die Flyers laufend neu verteilten, die dann aber sofort wieder abgenommen werden. Einige Vermisstmeldungen siehst du auf stmz oder tierdatenbank…
      Vielleicht einfach die Nachbarn informieren, je mehr Leute schauen, desto eher findet man vielleicht heraus, was mit den Katzen gemacht wird und Eure Katzen vor allem nachts drin behalten. Tagsüber sehen vielleicht zu viele Leute etwas…
      Liebe Grüsse Magda

Kommentare sind geschlossen.