Weihnachtsgrüsse aus der Familie

Schicken Sie uns Ihr Weihnachtsfoto, damit die Galerie vergrössert werden kann! Wir freuen uns darauf!

Jiiipiiiieeee! So viele Weihnachtsgrüsse haben wir erhalten. Ganz herzlichen Dank auch für die Weihnachtskarten, Geschenke und vor allem die Spenden, die uns helfen, im nächsten Jahr den Tieren in unseren Projekten zu helfen! Wir sind dankbar für jegliche Unterstützung und stolz auf unsere treuen Helferinnen und Helfer!

Spieltag

Noemi heute: Könnt Ihr Euch noch an sie erinnern?

Noemi darf nun wieder frei rennen, doch diesmal mit Freude und ohne den Stress des Strassenlebens! Sie ist ein glücklicher Familienhund geworden! Danke an Alle, die mitgeholfen haben! Die lange gemeinsame Suche war eine eindrückliche Erfahrung für das ganze Tierheimteam! Ihr seid grossartig!

Abschlussbericht_Noemi

19.12.15

18.12.2015: Wir haben Weihnachten: Heute Nacht konnten wir Noemi mit der von NetAp ausgeliehenen Hundefalle unversehrt einfangen. Sie ist völlig glücklich und zufrieden, wieder Zuhause zu sein! Kaum im Tierheim angekommen hat sie sich hingelegt und schläft wie ein Stein! Wir möchten uns ganz herzlich bei der Bevölkerung  bedanken, die uns so zahlreich mit Sichtmeldungen versorgt haben, dank derer wir dann die Futterstelle einrichten konnten. Ein herzliches Dankeschön auch an die Besitzer des Grundstücks, auf dem wir die Futterstelle einrichten durften. Viele Leute haben auch für uns Flyer aufgehängt, wir wären sehr froh, wenn alle, die einen solchen Flyer irgendwo sehen, ihn nun abhängen würden. Ein grosses Daaaannnnkkkeee an alle Beteiligten! Wir sind überwältigt von der Anteilnahme!

12.12.15: Sie wird immer in der Gegend Mattenbach – Strahlegg – St. Urban – aber auch schon Eishalle gesehen. Leider verfolgen sie immer noch Leute anstatt sie in Ruhe zu lassen. Allenfalls übernachtet sie auch in den nahegelegenen Pünten. Wir würden uns immer noch sehr über Sichtungsmeldungen freuen, damit wir ihren Radius etwas eingrenzen können.

3.12.15: Leider wissen wir im Moment nicht, wo sie ist, wir hoffen immer noch im Mattenbach-Seen Winterthur. Es gibt immer so nette Mitmenschen, die uns falsche Sichtmeldungen zukommen lassen. Und ausserdem auch solche, die unsere Flyers immer wieder wegreissen. Aber gleichzeitig fiebern auch viele Tierfreunde mit uns und halten nach ihr Ausschau. Bitte weiterhin die Sicht melden, damit wir ungefähr wissen, wo sie ist. Freuen würden wir uns natürlich auch über Sichtfotos – mit dem Handy geht das ja inzwischen gut…

26.11.15: Sie ist immer noch zwischen Mattenbach – Bhf Seen unterwegs vor allem nachts. Bitte Sichtungen kurz per Whattsap oder SMS melden 078 66 66 150

22.11.15: Ganz offensichtlich sucht sie nun die Nähe von jungen Männern in der Region Bahnhof Seen – Grüze etc. Vielleicht kann sie nun jemand anfassen und uns Bescheid geben 078 66 66 150. Bitte nicht stressen ……

20.11.15: Leider sind die Flyer inzwischen Opfer des Sturms geworden und wir können unmöglich über 1000 Flyer in der riesigen Umgebung laminieren und neu aushängen. Herzliche Bitte an alle Hündeler und Hundefreunde: Hier ist ein Flyer mit kleinen Handflyers, die ihr problemlos ausdrucken, zuschneiden und allen Interessierten mitgeben könnt. Bzw. wenn ihr die Möglichkeit habt, sie einzeln zu laminieren und an strategischen Punkten (Strassenlaternen, Robidogs) auszuhängen. Wer weiss, vielleicht wissen wir dann besser, wo sie sich immer befindet. Im Moment ist sie immer noch weiträumig unterwegs. Herzlichen Dank an die vielen Leute, die mithelfen, unsere Noemi wieder zu finden. Wir sind Euch unendlich dankbar! Wer weiss, vielleicht kann sie jemand in einen eingezäunten Garten locken….

Noemi Mini-Flyer T+M

17.11.15: Zuerst mitten in Seen aber gegen 9.00 wieder in Thaa gesehen worden….

 

Inzwischen scheint sie in der Gegend Sennhof-Seen-Eidberg unterwegs zu sein. Wer Lust hat, Flyers aufzuhängen, danke, wir kommen fast nicht nach und leider gibt es so liebe Mitbürger, die die Flyers gleich wieder entfernen und ausserdem ist Jagd!

Hier ist der Flyer zum Ausdrucken…. NOEMI_Vermisst updated

Sichtungsplan 12.11.15

Noemi_Sichtungen

Update: Inzwischen könnte sie Gegend Kemptthal, Sennhof, Ricketwil, Kyburg, Ottikon sein. Wurde gesehen zwischen Volketswil und Gutenswil und Uster. Ist eher in ländlicher Gegend unterwegs.

Noemi ist aus ihrem Zuhause in Baltenswil bei Bassersdort ausgebüxt. Am Sonntagvormittag kam sie an einen Viehzaun und rannte inkl. Gstältli und Schleppleine davon. Etwas später wurdeNoemi sie an der Bietenholzstr. in Effretikon gesehen. Seit da verliert sich ihre Spur. Flyers wurden grossräumlig verteilt und sie wurde bei der Polizei und dem Wildhüter gemeldet. Bitte bei Spaziergängen unbedingt Ausschau halten. Sie ist nicht wirklich scheu, dürfte jedoch Abstand halten. Unbedingt melden danke!

 

Der Transport ist vorbereitet

Folgende Hunde kommen Ende Februar 2016 aus Spanien zu uns. Einige davon suchen noch einen Namen. Hätte jemand Lust, eine Ausreisepatenschaft von Fr. 150.– zu übernehmen und dem Hund auch einen Namen zu geben? Die Hunde würden sich nach der Ankunft freuen, wenn sie von ihren Paten besucht würden.

Kurzliste Hunde, die Ende Februar ankommen

Jiiippiiieee, Isis hat eine Patin gefunden, danke Brigitte!

Danke, danke Felix, dass du der Pate von Felicia bist!

2877: Ich bin nun keine Nummer mehr sondern heisse „LANA„, danke Lilo, dass du meine Patin bist!

Parcours: Ihr 2- und 4-Beiner seid super!

Der Parcours heute aufgestellt und schon so gute Leistungen für die Teams! Bin mega stolz auf Euch! Ihr seid just great!

Jeannine mit Fokka

Arlette mit Moritz

Jacqueline mit Nina

Mia mit Louis

Sunny mit Sabine

Paddy mit Sabine