Wer auf fb ist bitte gratis klicken klicken klicken und teilen

Jaaaaaaaa und wieder hat es geklappt! Ganz herzlichen Dank an Alle, die sich die Finger wund geklickt haben! Bald kommt das Gratisfutter! Ihr seid die Grössten – auf Euch kann man sich verlassen! Soooooooo schön…..

……damit die Hunde in Agadir wieder Gratisfutter bekommen. Bereits 3x durften wir Gratisfutter bekommen. Bitte 4x im Tag gratis klicken und die Freunde bitten, dies auch zu tun. Schaffen wir es auch diesmal! Michèle und die Hunde sind unendlich dankbar und ausser Klicks kostet es nichts, man kann natürlich auch eine kleine Spende machen und so zum Erfolg beitragen. Daaannnnkkkkkeee!

https://www.animalwebaction.com/collectes/6352/fr/croquettes-sos-refuge-du-coeur-sur-la-patte-le-coeur-sur-la-patte/

Einladung zur Gedenkwanderung an Ronny am 4.9.2019

Wir hatten einen traumhaften Tag gestern in den Appenzeller Bergen! Dankee Reto einmal mehr für die einzigartige Organisation! Wir haben es einfach nur genossen!

Unsere zweibeinigen Teilnehmer: Magda, Reto, Susanne, Tanja, Walti

Unsere vierbeinigen Teilnehmer: Ayur, Cora, Jessy, Maja, Seymon

Es war soooo schön, einzig Cora hatte einen Ausrutscher im wahrsten Sinne des Wortes, sie „rutschte“ auf einem Kuhfladen aus und „durfte“ nachher mit Reto im Seealpsee baden :-)….

Wir denken, Ronny hat uns begleitet in die Gegend, wo er als letzte Wanderung mit Reto unterwegs war. Es hat ihm sicher auch gefallen……

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr: Reto wird wieder eine Tour organisieren, also reserviert euch den 4.9.2020!

 

24.8.19: Auch dieses Jahr lädt Reto mit Ayur zur Gedenkwanderung an Ronny’s Todestag ein. Wer Zeit und Lust dazu hat, bitte direkt anmelden! Wir würden uns sehr freuen, wenn ein kleines Grüppchen teilnehmen könnte!

 

RonnyGedenkwanderung2019 (1)

 

spiiiiiiielen

und wenn du nach einem strengen Arbeitstag

nach Hause kommst wirst du so begrüsst! Dann kannst du dir nicht mehr vorstellen, nur einen Hund zu haben!

unser kleines Bonnie-Mädchen sucht ein Zuhause

Jiiippiiiee ich darf bald zu Diego ziehen!!!!!

Sie ist jedoch kein Spielzeug, sondern ein echter Hund und möchte auch dementsprechend behandelt werden!

Sue bekommt ein neues Leben

26.8.19: Heute wurde die Platte rausgenommen und nun kann das neue Leben beginnen! Sie muss es jedoch noch langsam angehen, um die Knochen nicht zu gefährden!

 

 

 

13.8.19: Die Genesungszeit war lang doch langsam ist der Knochen zusammengewachsen und bald kann die Schiene entfernt werden. Sue ist so lebensfroh und wir sind glücklich, dass sie – dank Dr. Koch, Diessenhofen – weiter auf 4-Beinen durchs Leben rennen darf! Nun sucht sie noch ein Zuhause, wo die Schmusebacke noch etwas geschont wird, dann aber herumtoben kann wie es eigentlich ihr Naturell wäre …….

 

 

Sue kommt von der Strasse und hatte dort einen Autounfall, der ihr Bein brach und das Knie zerschmetterte. Sie liess sich nicht unterkriegen und hüpfte einfach auf drei Beinen durchs Leben. Der hässliche Bruch ist zusammengewachsen, halt falsch, dadurch konnte sie immer nur auf 3 Beinen laufen. Die liebe, hübsche Hündin ist weiterhin so freundlich und friedlich geblieben. Heute 1.3.2019 war ihr grosser Tag! Das Bein wurde nochmal gebrochen, gerichtet und geschient und oh Wunder, das Knie hat sich nach dieser OP von selber gerichtet! Nun liebe Sue, du musst dich nun anstrengen, dein Bein ist wieder in Ordnung, du musst dich nun einfach wieder daran gewöhnen, dass du 4 Beine hast! Wir wünschen dir viel Glück und bald ein geliebtes, glückliches Zuhause!

unsere beiden Sorgenbüsis

Emilio und Paletti haben zusammen ein Zuhause gefunden! Danke an Willy, Serena und Walti für die wunderschöne Terrasseneinzäunung. Nun können die Büsis rein und raus wie sie wollen und sind doch nicht dem Verkehr ausgesetzt! Danke von Herzen Christine, dass du ihnen ein Zuhause gibst!

Ein herzliches, riesiges Dankeschön dem besten Tierheimteam der Welt

Zu meinem Geburtstag wurde ich durch eine riesige Spende überrascht, die ich in eine Kastrationsspende für 8 Tiere im grossen Tierheim in Agadir umgewandelt habe. Ich danke euch von ganzem Herzen und möche euch einmal mehr sagen, wie glücklich ich bin, ein so kompetentes, unkompliziertes, helfendes Team an meiner Seite zu wissen! Das ist nicht selbstverständlich und ich schätze euch sehr! DAAANNNNNKKKKEEEE!

Die Rotschwänzchen fühlen sich wohl im Tierheim

Gerade oberhalb des Hundeswimmingpools haben sie sich eingenistet und die Kleinen sind geschlüpft und werden ohne Probleme von ihren Eltern gefüttert!

Mike sucht ein behindertengerechtes Zuhause

Ein Bild von Hund – aber ein ganz armer Tropf war unser Meiki, geb.  1.2.2018, als er schon im Welpenalter einen schlimmen Autounfall hatte. Seine hintere und vordere rechte Seite wurde dabei so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass er sein Leben lang nur gemächlich gehen, resp. hinken können wird. Also definitiv kein Hund für Jogger oder Wandersleute. Dabei ist er so ein Goldschatz. Und er hat einen Blick, der einen von Anfang an mitnimmt auf eine Reise ins Innere wo eine unheimlich schöne Seele wohnt. Eine, die keinesfalls so verletzt ist wie sein Körper. Meiki ist wieder so ein Hund der mit den Augen sprechen kann. Und Meiki wartet noch auf seine besonderen Menschen. Solche, die die kurzen, gemütlichen Spaziergänge den langen bevorzugen. Meikis Traummenschen sind Leute, die ihn auch genau so lieben können wie er ist; äusserlich reduziert und gehbehindert  aber mit einem wundersam ruhigen und lieben, treuen Wesen. Meikis Traummenschen haben ausserdem ein Haus mit einem Garten, wo er vorzugsweise selber rein und raus darf. Das wäre sein sehnlichster Wunsch, denn er geniesst den Garten wie kein Zweiter. Er kann nicht springen und umhertollen wie junge Hunde in seinem Alter es tun, aber er kann sich in den Garten setzen, das Leben geniessen und glücklich sein. Wir wünschen dem lieben Kerl ganz fest, dass sich sein Traum erfüllt und dass seine Menschen kommen. Menschen, die ihm das geben können was er braucht und nichts verlangen, was er nicht bieten kann. Daumen und Pfoten sind gedrückt, liebster Meiki. (Zur Zeit befindet sich Meiki auf einer Pflegestelle).